Katze oder Butter?
Tipp: bundestag-aufloesen.de

Probleme

Selbstverständlich treten bei diesem komplexen Thema einige Probleme auf die nur sehr schwer zu lösen sind.
Diese Probleme beginnen schon ganz am Anfang, muss man an der Katze ein ganzes Butterbrot anbringen oder reicht es sie mit Butter einzustreichen. Desweiteren ist nicht klar was für Butter man nehmen muss oder wie dick die Butterschicht sein muss. Ebenso ist die Frage nach dem Brot sehr wichtig. Toastbort, getoastetes Toastbrot, Weißbrot Vollkornbrot...Unserer Meinung nach müsste es sich um ein Weissbrot handeln, da die Körner in einem Vollkornbrot schwerwiegende Auswirkungen auf den Fall haben könnten.

Das nächste Problem stellt sich bei der Frage nach der Katze. Wie dick, jung, alt? Katze, Kater?...Man muss lange Versuchsreihen mit allen Arten von Katzen machen um optimale Ergebnisse zu erzielen, deshalb sind wir auf ihre Mithilfe angewiesen.

Wiederum ist es eine schwierige Entscheidung ob man den Versuch im Vakuum oder einfach so durchführen muss. Im Vakuum hätten wir einen wirklich freien Fall, aber da die Gesetze auf die wir aufbauen auch, oder gerade, an der Luft gelten fällt die Entscheidung schwer
Sollte man den Versuch im Vakuum durchführen, wie will man verhindern, dass die Katze erstickt?

Wenn man ein Butterbrot befestigen will, wie ist das durchzuführen ohne den Versuch zu beinflussen? Heisskleber? Nägel? Hinschweißen? Rohrschelle?

Sie sehen wir haben noch viele Probleme, wenn sie noch ein Problem gefundne haben oder sogar Lösungsvorschläge haben schreiben sie es uns doch. Sie finden dazu ein Formular unter der Rubrik Theorie.

Schauen sie auch unter die Rubrik F.A.Q., dort finden sich noch mehr Informationen.